Retouren-Abwicklung



Achtung! Vor jeder Rücksendung (Punkt 1-3) einer Ware muss eine Kunden-Retouren-Nummer  per Mail bei uns angefordert werden. Anspruch auf Austausch oder Gutschrift besteht nach Rücksendung und Prüfung von Officestore24.ch nur, wenn die vorgegebenen Bedingungen erfüllt sind. Helfen Sie uns, die Rücksendung schnell zu erledigen. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.


1. Rücksendungen von falsch bestellter/gelieferter Ware

Unpassende, fehlende, falsch oder beschädigt gelieferte Artikel sind innerhalb von 48 Stunden nach Lieferung anzuzeigen. Bitte beachten Sie, dass wir Artikel mit unterschriebener Abnahmeverpflichtung nicht zurücknehmen können.


2. Rücksendungen von Qualitäts-Reklamationen

Officestore24.ch ist ein kompetentes Fachgeschäft und liefert nur Qualitäts-Produkte. Trotzdem können bei Produkten Mängel auftreten, für welche wir haften. Bitte legen Sie folgende Unterlagen der Rücksendung bei:

Toner
• Testausdruck (zwingend, ohne Ausdruck keinen Garantieanspruch)
• genaue Fehlerbeschreibung
• Serie-Nummer des Druckers

Drum
• Testausdruck (zwingend, ohne Ausdruck keinen Garantieanspruch)
• Serie-Nummer des Druckers
• Status-Seite (Konfigurationsliste)
• genaue Fehlerbeschreibung

Tinte
• Testausdruck (zwingend, ohne Ausdruck keinen Garantieanspruch)
• genaue Fehlerbeschreibung

Datenträger / Diverses
• genaue Fehlerbeschreibung


3. Rücksendungen infolge Druckerwechsel

Solche Rücksendungen können nur innert 90 Tagen nach Rechnungsdatum akzeptiert werden. Akzeptiert Officestore24.ch die Rücksendung von Produkten infolge Druckerwechsels, nimmt sie eine angemessene Reduktion des Kaufpreises vor. Auch hier müssen die Produkte in einwandfreiem Zustand sein.

Officedeal.ch behält sich vor, Rücksendungen, welche nicht den Retourenbestimmungen entsprechen, nach Ablauf von einer 15 tätigen Frist fachgerecht zu entsorgen. Für den Einsender bestehen keine weiteren Ansprüche. Wir behalten uns vor, anfallende Kosten dem Einsender in Rechnung zu stellen.


Lieferanten mit direkter Garantieabwicklung mit dem Endverbraucher

Immer mehr Lieferanten ziehen es vor, Garantiefälle ohne Händler oder Distributor abzuwickeln. Sie haben zu diesem Zweck Hotlines für Endverbraucher eingerichtet.

Minolta-QMS (Konica Minolta):
   0848 48 00 80

Oki:
   061 827 94 81

Xerox/Tektronix:
   Deutsch: 043 299 90 00, Französisch: 043 299 90 01, Italienisch: 043 299 90 02


Weitere Hinweise zur Vereinfachung von Garantiefällen

disk2go:
   Besuchen Sie die Seite www.disk2go.com.

Kyocera-Mita:
   Bitte verlangen Sie gleichzeitig mit der Retourennummer ein Garantie-Antragsformular.

Panasonic (nur Druckerzubehör):
   Der Hersteller gewährt 12 Monate Garantie ab Verkaufsdatum an den Verbraucher. Es ist notwendig, den
   Verkaufsbeleg an den Endverbraucher bei jeder Reklamation beizulegen.

Samsung:
   Legen Sie zusätzlich zur genauen Beschreibung des Problems bitte noch den Verkaufsbeleg des Kunden bei.

Sharp:
   Bitte verlangen Sie gleichzeitig mit der Retourennummer ein Garantie-Antragsformular.

 

Dieses Merkblatt bildet einen integrierten Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Es tritt ab 13. März 2013 in Kraft und ersetzt alle früheren Versionen.

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!